Marketing und der fatale Irrtum

Eines der wichtigsten Kapitel einer erfolgreichen Betriebsgeschichte ist der Bereich Marketing / Werbung! Aufwendungen hierfür sind aber keine vermeidbaren Kosten, die bei guter Leistung des eigenen Betriebes einzusparen sind, sondern im Gegenteil: Die Kosten für die richtige Werbung sind Investitionen für die Rendite und den Gast von morgen!

Natürlich sind die Fragen nach der Höhe eines Werbeetats und die Möglichkeiten der Realisierung zu berücksichtigen, und dennoch gibt es fantastische Chancen der zielgenauen und kostengünstigen Werbung – auch für den kleinsten Etat: Als Beispiel nur ein kleiner Gedankenanstoß:
"Wie viele wertvolle Werbefläche in Ihrem eigenen Betrieb lassen Sie ungenutzt oder überlassen Sie fremden Zulieferern oder Herstellern?"

Die langjährige Praxis zeigt, dass folgende Fehler immer wieder im Verständnis um Marketingstrategien und ihre Mittel auftauchen:

1.) Werbung ist teuer und nur den großen Wirtschaftsunternehmen vorbehalten!
2.) Werbung betreibt man erst, wenn es dem Betrieb schlecht(er) geht!
3.) Wenn man wirbt, denken die Leute, dass es dem Betrieb schlecht(er) geht!

Der fatale Irrtum!

WEITERLESEN >>

Presse & Medienpartner:
Gastronomische Immobilien:
  • LANDGASTHOF IM KREIS SCHWABACH IN OBERBAYERN
    Angebotsbeschreibung: Zum Kauf: 60 Betten und 500 Plätze in OBERBAYERN: Ein großer, brauereifreier Landgasthof in Oberbayern im Kreis Schwabach  [ACHTUNG: Das Objekt liegt NICHT in Schwabach] ab Baujahr 1971 mit 32 Zimmern / 60 Betten, 4 Gasträume inkl. großem & teilbaren Saal mit ca. 280 Plätzen und einem Biergarten und 2 Terrassen mit ca. 220
  • RESTAURANT IN SEELAGE IM RHEIN-ERFT-KREIS IN NRW
    Angebotsbeschreibung: ZUR PACHT: Ein voll konzessioniertes und herrlich gelegenes RESTAURANT im Rhein-Erft-Kreis in NRW von Baujahr 1944/2013! Mit traumhaftem Ausblick in Wasserlage, bieten dabei zwei Gasträume, ein Wintergarten und eine große Biergartenterrasse DEN traumhaften Ausblick, für ca. 360 Gesamtinnen- & Außenplätze! Innerorts an einem See gelegen, bietet dieses Objekt mit seinem u.a. einladend elegantem Interieur,
  • HOTEL GARNI MIT 21 ZIMMERN AM TOR ZUM HARZ IN NIEDERSACHSEN
    Zum PACHTKAUF: Ein für den Käufer provisionsfreies TOP Angebot mit Platz für ca. 150 Gäste verteilt auf vier Gasträume (1 Saal, 3 Bundeskegelbahnen und einem Restaurant) Die zusätzliche Außengastronomie beinhaltet dabei sogar weitere 50 Plätze. Das Hotel mit Restaurant von 1909 wurde stets renoviert und saniert und bietet dazu nun insgesamt 21 Zimmer mit derzeit

Impressum und Datenschutz