Diebstahl der Ertragskraft IV

Beispielsrechnungen

1.) Beispielsrechnung für Stundenlohn contra Effizienz Standardmodus):
Service-Mitarbeiter A arbeitet von 21:00 Uhr – 4:00 Uhr und setzt Ø 268,43 € um:

Auszahlung: 7,60 € pro St. bei 7 Std. Leistung = 53,20 € PK zu 268,43 € Gesamtumsatz!
Fazit: HohePersonalkosten im Verhältnis zu durchschnittlich normalen Umsatz!

2.) Beispielsrechnung für Provision gegen Effizienz (neuer Modus):
Service-Mitarbeiter B arbeitet von 21:00 Uhr – 4:00 Uhr und setzt Ø 268,43 € um:

Auszahlung: 6,22 € pro St. bei 7 St. Leistung = 43,51 € PK zu 268,43 € Gesamtumsatz!
Fazit: Niedrigere Personalkosten im Verhältnis zu durchschnittlich normalen Umsatz!

3.) Beispielsrechnung für Provision gegenüber Effizienz (neuer Modus):
Service-Mitarbeiter C arbeitet von 21:00 Uhr – 4:00 Uhr und setzt Ø 409,03 € um:

Auszahlung: 7,60 € pro St. bei 7 St. Leistung = 53,69 € PK zu 409,03 € Gesamtumsatz!
Fazit: Gleiche Personalkosten im Verhältnis zu durchschnittlich hohem Umsatz!

In dieser Beispielsrechnung wird nun deutlich, dass die Summe welche ein Mitarbeiter umsatzmäßig erwirtschaften muss, um den bisher üblichen Stundenlohn in Höhe von 7,60 € zu erreichen, im neuen Verteilschlüssel bei genau: 409,03 € liegt, was einer Steigerung von 140,60 € also  34,37 % zum Normalumsatz entspricht! Würde dieses Ziel im Durchschnitt erreicht, entspräche das – ausgehend vom Umsatzverlauf „Mitarbeiter A oder B“ – einer Umsatzsteigerung im Verkauf um 52,38%!
In die hierfür entsprechenden Steuerungsmaßnahmen und Berechnungen des daraus abzuleitenden Quotient für den kumulierten Auszahlungsschlüssel, würden wir Ihnen jederzeit gerne Einblick gewähren.

<< ZURÜCK WEITERLESEN >>

Presse & Medienpartner:
Gastronomische Immobilien:
  • RESTAURANT IN BESTER RANDLAGE IN NRW
    Zum KAUF in NRW: Küchenklasse schafft die Umsatzmasse! Ein feines Restaurant in allerbester Lage im Ruhrgebiet in NRW. 2 Gasträume mit ca. 55 Plätzen & eine herrliche Terrasse mit ca. 30 Plätzen werden hier innerorts und zentral – mit direkter Autobahnanbindung, zum Kauf angeboten. Das Restaurant glänzt u.a. mit seinem stilvollen Interieur und den großartigen
  • HOTEL & RESTAURANT IN DER OBERPFALZ IN BAYERN
    Zum KAUF – Achtung: Supergünstig: Ein großes Einzugsgebiet – ein großer Umsatzträger! Dazu Grenztourismus im LK Neustadt pur mit großen Übernachtungsbedarf. Das jederzeit ausbaufähige Hotel & Restaurant mit seinen 15 Zimmern / 27 Betten und 2 Gasträumen mit ca. 120 Plätzen sowie einem ca. 250 m² großen Festsaal für ca. 200 Gäste ist auch als
  • Hotel mit 8 Zimmern und 90 Plätzen in Rheinland-Pfalz
    Zur PACHT: Ein tolles modernes Hotel in naher Seelage von 1964 mit 8 Zimmern / 16 Betten, 2 Gasträumen mit ca. 65 Plätzen & einer sonnigen, windgeschützten Weinterrasse mit ca. 30 Plätzen. Innerorts und zentral gelegen, bietet dieses Objekt mit seinem u.a. geschmackvollen, neuwertigen und modernen Interieur eine hervorragende Gastronomiebühne, die sich in Auslastung und

Impressum und Datenschutz